Städte von oben

Fotos und Videos

Neapel / Italien

Neapel und Vesuv

Neapel ist die drittgrößte Stadt Italiens und Hauptstadt der Region Kampanien.
Die Stadt ist wirtschaftliches und kulturelles Zentrum Süditaliens.

Wie in vielen italienischen Städzen indet man auch im Stadtkern zahlreiche historische Bauten und Kulturdenkmäler, die gesamte Altstadt ist seit 1995 UNESCO-Weltkulturerbe.
Noch immer sprechen viele Einwohner Neapolitanisch, das mit dem “normalen” italienisch nicht viel zu tun hat.

Neapel liegt am 30 km langen Golf von Neapel.
Nur 10 Kilometer von der belebten Großstadt entfernt liegt der Vesuv, einer der bekanntesten und immer noch aktiven und damit gefährlichsten Vulkane, der das letzte Mal im März 1944 ausgebrochen ist.
Die Folgen des großen Ausbruchs im Jahr 79 n.Chr. kann man in Pompeji sehen, dessen Ausgrabungsstätten jährlich über 2 Millionen Menschen besuchen.